Kostenlos Messer schleifen bei der CDU Oberwürzbach

Die CDU in Oberwürzbach hatte einen Messerschleifer engagiert, der für Bürgerinnen und Bürger Messer kostenlos geschliffen hat. Das kam gut an. Auch CDU-OB-Kandidat Ulli Meyer war da, weil er sich Fragen der Oberwürzbacher stellen wollte. Er kam mit vielen ins Gespräch, nahm bei Schwenkbraten, Rostwürsten, Kaffee und Kuchen so einige Anliegen und Anregungen auf, um diese zu überdenken und eventuell in die Tat umzusetzen. Die Veranstaltung war trotz des schlechten Wetters gut besucht. Vorsitzender Patrick Schmitt stand am Schwenker, Robin Degel briet Rostwürste, Astrid Toscani hatte das Waffeleisen fest im Griff.  Zu Besuch waren außerdem einige Kandidaten der CDU für den Stadtrat und Landtagspräsident Stephan Toscani. Alle standen für die Bürger zur Verfügung. Ortsvorsteherin Lydia Schaar und alle Ortsratskandidaten seitens der CDU waren präsent und halfen mit.

Dieser Beitrag wurde unter Neues veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.