Kirmes 2018 – Ulli Meyer & Co halten Kerweredd

Auch in diesem Jahr präsentierte der St. Ingberter Ortsvorsteher Ulli Meyer, wie es Tradition ist,  mit seiner Familie, seiner Ortsvorsteherkollegin Irene Kaiser und Ortsratskollege Felix Derschang (Akkordeon, Claudia Meyer-Lang,  Klarinette,  Eleonore und Julius) in der Kerweredd neben St. Ingbert-Mitte alle Stadtteile und herausragende Themen wie die Baumwollspinnerei (mit B: Bilderausstellung, Bagger, betrübliche Bilanz), das Weggehen von  Pfarrer Sturm wurde bedauert, die neue Bürgermeisterin wurde als Rentrischer Mäde vorgestellt, Feuerwehr, THW und ihre Arbeit 2018 und vieles mehr. An letztere erging ein großes Dankeschön (Fotos: Christa Strobel)

 

Dazwischen gab es die passenden Songs. Viel Applaus war der Lohn. Fassanstich und Verteilung der kostenlosen Chips folgten.

Zahlreiche CDU-Vertreter waren gekommen, um die deftige Rede in wohlgeordneten, zutreffenden und witzigen Versen  zu hören und den Ortsvorsteher zu unterstützen.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Neues veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.