CDU – Vortragsveranstaltung „Die Rente ist sicher?!“ traf auf großes Interesse

Ist unsere Rente sicher? Diese Frage stellte der CDU Ortsverband St. Ingbert-Mitte dem stellvertretenden Geschäftsführer der Deutschen Rentenversicherung Saarland Michael Schley. Gerne referierte der ausgewiesene Fachmann kurzweilig über aktuelle Entwicklungen wie auch in Zukunft zu erwartende Veränderungen, welche die vielen Teilnehmer an diesem Abend umtrieben.  Dies zeigte insbesondere die angeregte Diskussion im Anschluss an den Vortrag. Die zusätzliche private Absicherung der Berufsunfähigkeit empfahl der Referent aufgrund der Vielzahl aktueller Fälle aufgrund unterschiedlichster Ursachen – wie z.B. auch Erkrankungen im Bereich der Psyche.

Was einige Teilnehmer erstaunte, war die Tatsache, dass unsere Rente auch in Zukunft sicher und stabil aufgebaut ist, so dass man nicht beängstigt in die Zukunft blicken muss. „Der aktuell positive Trend am Arbeitsmarkt, die stabile wirtschaftliche Lage und das solide Wirtschaften der Deutschen Rentenversicherung stellen eine ausreichende finanzielle Absicherung im Alter sicher. Natürlich sollte die private Vorsorge schon frühzeitig auf die richtigen Weichen gestellt werden, auch mit eigener privater Absicherung am Kapitalmarkt und den im Saarland so beliebten „eigenen vier Wänden“, fasste der Ortsvorsitzende Frank Luxenburger den Abend vor Publikum unterschiedlichsten Alters zusammen. Die hohe Beteiligung zeige, dass auch junge Menschen und die Generation mittleren Alters sich diesem Thema frühzeitig stellen.

Dieser Beitrag wurde unter Neues veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.