Archiv der Kategorie: Nachrichtenarchiv

CDU auf dem Kahlenbergfest zahlreich vertreten

Schirmherr MdL Alexander Funk (CDU), MdB Markus Uhl (CDU), Staatssekretär Dr. Ulli Meyer (CDU), Bürgermeister Pascal Rambaud (CDU), die Ortsvorsteher Markus Hauck (CDU), Roland Weber und die stellvertretende Ortsvorsteherin von Rentrisch, Nadine Müller (CDU),  waren gekommen, neben dem Kreistagsmitglied Egon Fischer (CDU) und  zahlreichen Ortsrats- und Stadtratsmitgliedern von der CDU. Auch beim Dreibannstein Hassel/Rohrbach/St. Ingbert-Mitte waren alle dabei. Alexander Funk durfte sich ins Goldene Buch des Stadtteils Rohrbach eintragen. Es folgen Fotos von  Manfred Agatter

mehr…

Veröffentlicht unter Nachrichtenarchiv |

Information und Picknick am Montag, den 31.Juli an der Pfuhlwiese

Die CDU-Fraktion im Stadtrat lädt interessierte Anwohner und Bürger zu einem Informationspicknick am Montag, den 31. Juli auf die Pfuhlwiese ein. Stadtratsmitglieder werden die Pläne der Verwaltung zur Bebauung des Areals vorstellen. Außerdem wird Markus Monzel, der Bundesvorsitzende der Herpetologen, die vielfältige Flora und Fauna des Geländes erläutern. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Gelände. Die Teilnehmer sind eingeladen, Picknickdecken mitzubringen, damit der Gedankenaustausch in einer entspannten Atmosphäre stattfinden kann.

Veröffentlicht unter Nachrichtenarchiv |

Markus Uhl ist jetzt unser Mann in Berlin

Markus Uhl *(1979) ist der Nachfolger von Alexander Funk, der, nachdem er in den saarländischen Landtag gewählt wurde, sein Mandat in Berlin niedergelegt. hat. Die Daten von Markus Uhl (Dipl.Kaufmann):

Kontakt: markus.uhl@gmx.de mehr…

Veröffentlicht unter Nachrichtenarchiv |

Gustav-Clauss-Anlage – erste Veränderungen sichtbar

Gut Ding braucht Weile. So sagt nicht nur der Volksmund. Dies gilt auch für die ein oder andere politische Entscheidung und deren Umsetzung. Aktuell sichtbares Zeichen sind eingangs der Gustav-Clauss-Anlage am nördlichen Ufer angelegte Steinterrassen. Die Stadtentwicklung entlang der Rohrbachachse ist ein wichtiges, nachhaltiges und Nutzen bringendes Projekt der Koalition aus CDU, Familien-Partei und Bündnis 90/Die Grünen. 

 

mehr…

Veröffentlicht unter Nachrichtenarchiv |

Neues von der Jungen Union St. Ingbert-Mitte

Die Junge Union (Vorsitzender Fabian Lasotta) hat vielfältige Aktivitäten vor (Bericht vom Stadtfest, Jahresplanung: Energie der Zukunft, Radwege in St. Ingbert…)

mehr…

Veröffentlicht unter Nachrichtenarchiv |

Mögliche Ansiedlung im Bereich Pfuhlwiese: CDU-Fraktion stellt Dinge klar

Zu den Presseberichten hinsichtlich einer eventuellen Ansiedlung eines Einzelhändlers im Bereich der Pfuhlwiese stellt die CDU-Fraktion folgendes fest:

  • Die mögliche Ansiedlung eines Einzelhändlers im Bereich Pfuhlwiese wurde einzig und alleine von der Verwaltung initiiert.
  • In der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt am 18.05.2017 wurde auf Initiative der CDU-geführten Koalition der Verwaltungsvorschlag zur „zeitnahen“ Ansiedlung eines Einzelhändlers, gegen den erbitterten Widerstand des Oberbürgermeisters, ausdrücklich NICHT beschlossen.

mehr…

Veröffentlicht unter Nachrichtenarchiv |

Mit Kontinuität und Vielfalt in den Bundestagswahlkampf und die Kommunalwahl 2019:

Der CDU – Ortsverband St. Ingbert-Mitte wählte seinen neuen Vorstand – Frank Luxenburger bleibt mit herausragendem Votum CDU-Vorsitzender. Die Mitgliederversammlung im Caritaszentrum an der Engelbertskirche zur Neuwahl des Vorstandes des CDU-Ortsverbandes St. Ingbert-Mitte, einer der größten saarländischen CDU-Ortsverbände, war trotz heißen Wetters sehr gut besucht. Erfreut zeigte sich der alte und neue Vorstand insbesondere über die sehr hohe Zahl von neuen und jüngeren Parteimitgliedern, die der überaus rege Ortsverband gewinnen konnte. Mit einer guten Mischung aus politischer Erfahrung und frischen Ideen aus der jüngeren Generation startet der Vorstand in die neue Amtszeit. mehr…

Veröffentlicht unter Nachrichtenarchiv |

CDU Ortsverband St. Ingbert-Mitte spricht sich gegen vorschnelle Bebauung der letzten großen Freiflächen in St. Ingberts Wohngebieten aus

Die Aussage der Saarbrücker Zeitung vom 20. Juni 2017 hat die CDU St. Ingbert-Mitte verwundert. Auf der ersten Seite des Hauptteils fand man einen Bericht mit der Überschrift: „Saarländer bauen auf dem Land zu viele Häuser“, in dem vor einem ruinösen Wettbewerb der Kommunen um Neubauflächen gewarnt wurde. Die demographische Entwicklung führe zu einem Überangebot an Wohnraum. Der Saarpfalz-Kreis wurde dabei explizit als Gebiet mit einer großen Fehlentwicklung in diesem Bereich erwähnt. Mit Staunen las man dann im Lokalteil dieser Ausgabe, dass die Stadtverwaltung in St. Ingbert im großen Maße neue Bebauungsflächen (Bereich Pfuhlwiese und gegenüber der Südschule) ausweisen will. mehr…

Veröffentlicht unter Nachrichtenarchiv |

CDU-Stadtverband trauert im Helmut Kohl

Helmut Kohl, der langjährige Bundeskanzler und Vorsitzende der CDU Deutschlands, ist am Freitag gestorben. Er wird den Menschen in Deutschland nicht nur als Kanzler der Deutschen Einheit in Erinnerung bleiben, sondern auch als überzeugter und streitbarer Europäer, der Deutschland und Frankreich endgültig ausgesöhnt hat. Damit hat er auch unserem Saarland, das durch seine Lage an der Grenze in besonderem Maße von der deutsch-französischen Beziehung geprägt ist, einen großen Dienst erwiesen.
„Aber auch unserem St. Ingbert war er in besonderer Weise verbunden“, so der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Pascal Rambaud. mehr…

Veröffentlicht unter Nachrichtenarchiv |

CDU beim Kreischorverband

Staatssekretär und Ortsvorsteher von St. Ingbert-Mitte, Dr. Ulli Meyer, und die Sprecherin der CDU-Fraktion für Bildung und Kultur, Christa Strobel,  besuchten die Veranstaltung des Kreischorverbandes in der St. Ingberter Fußgängerzone. Vor allem gefielen die Beiträge der Kita Herz Jesu Hassel und der Kita Rohrbach. Die Veranstaltung war sehr gut besucht. (Fotos: Christa Strobel)

 

 

Veröffentlicht unter Nachrichtenarchiv |